WW Donauschwimmen am 29. Januar 2011

Wie es sich gehört, ist der ITC auch dieses Jahr wieder am Start für das traditionelle Donauschwimmen der Neuburger Wasserwacht. Kaltes Wasser, heisse Getränke und viel innere Hitze sorgen dafür, dass das Vergnügen für die hartgesottenen Eisschwimmer nicht zu kurz kommt.
Unser 5-er Rat hatte sich für dieses Jahr den Donaustrand in Ingolstadt zum Motto gemacht. Nach Feierabend und am Wochenende wurde fleissig gebastelt und das Floß wieder neu gestaltet.
Während der Fahrt von Bittenbrunn nach Neuburg wurde auch dieses mal wieder reichlich heisser Tee an die Schwimmer verteilt. An Bewährtem darf man ruhig festhalten.
Nach dem feucht-fröhlichem Badespass traf man sich wieder zur Brotzeit in der Neuburger Mehzweckhalle und schon gab' die ersten Ideen für's nächste Jahr.
Wieder dabei? - Natürlich Ehrensache !


Fotos