Am Samstag, 23.11.2019, fanden sich viele Mitglieder zur Jahreabschlußfeier des Ingolstädter Tauchclub e.V. im "Zum Pauli" in Ingolstadt ein.

Auch die Teilnehmerzahl war ein Jubiläum/Rekord: nahezu 40 Mitglieder hatten sich angemeldet und alle (!!) hatten es ermöglicht, sich innerhalb der Anmeldefrist zu "outen"! Nicht nur deshalb und aufgrund der vielen positiven Erfahrungen im bisherigen Jubiläumsjahr des Tauchclubs fand der 1. Vorstand in seiner Begrüßung nur lobende Worte zum Vereinsleben, dem Engagement vieler Mitglieder und - den weiter wachsenden Mitgliederzahlen!

Der Verein kann inzwischen über Alle auf ca. 120 Mitglieder stolz sein und hat in 2018 8 , in 2019 10 neue Mitglieder hinzugewinnen können! Mit den Interessenten, deren Aufnahmeverfahren läuft, wären sogar 14 - 16 Neuzugänge zu registrieren!

Dieser Zugang hat sicherlich auch mit der positiven Außenwirkung des Vereins zu tun: sowohl der Kontakt und die Wertschätzung zwischen Verein und Stadt Ingolstadt als auch die Zusammenarbeit mit Nachbarvereinen haben dazu beigetragen. Aber insbesondere der Tag der offenen Tür am 26. Oktober hat einen deutlichen Schub bei Neumitgliedern ausgelöst, der bislang in dieser Höhe selten war. Das Fazit des 1. Vorstandes konnte deshalb nur so ausfallen, daß "...im und um den Verein wohl größtenteils sehr viel richtig gemacht würde und man/frau in dieser positiven Richtung weiterschreiten wolle/solle...!".

Stellvertretend für die vielen "fleißigen Bienchen im Verein", ohne die oft Vieles nicht funktionieren würde, erfolgte der Dank an die Ausbildungsleitung, die in den letzten beiden Jahren ein enormes Pensum an Ausbildungen und Brevets für "Alt- und Neumitglieder gestemmt" hat und somit einen wichtigen Beitrag u. a. zu Sicherheit, Qualität und Spaß (!) bei den kommenden Tauchergenerationen im Verein geleistet hat.

Genauso wichtig - als Vorbild für die Jüngeren - sind die Jubilare zu nennen: von diesen konnte der 1. Vorstand zusammen mit den Anwesenden heuer 20 (!) ehren, von denen 8 anwesend waren:

- 10 Jahre Mitgliedschaft: Andrea, Kai, Sarah und Niklas Mensing; Michael, Stefan, Lars und Christine Liefeldt, Hans-Jürgen und Michaela (Betz-)Dworschak; Stefanie Oberfellner.

- 20 Jahre Mitgliedschaft: Annika, Mareike und Helmut Maier; Mario Kornprobst.

- 30 Jahre Mitgliedschaft: Roland Wutz; Stefan Oberfellner; Claudia Möderl.

- 40 Jahre Mitgliedschaft (Gründungs- und Ehrenmitglieder): Jürgen Stockmar; Wilfried Riedel.

Alle anwesenden Jubilare erhielten Urkunden und kleine Präsente zur Anerkennung ihrer langjährigen Mitgliedschaft und Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Verein.

Mit der Erfahrung dieser "Altvorderen" wolle/solle der Verein sorgsam umgehen: schließlich sind es Diejenigen, die dem Verein auch im "stürmischen Fahrwasser" zur Seite stehen und dafür sorgen, daß das "Schiff Verein auf Kurs bleibt"!

Neben dem Dank für ein bislang sehr gelungenes 40. Jubiläumsjahr und der Bitte für ein weiterhin gutes Engagement der Mitglieder schloß der 1. Vorstand mit besten Wünschen für eine geruhsame, besinnliche Advents- und Weihnachstzeit im Kreise der Lieben und einen "Guten Rutsch" in ein hoffentlich gesundes und (taucher-)unfallfreies Jahr 2020.

Die Veranstaltung klang, wie in jedem Jahr, mit gemütlichem Beisammensein mit "Taucherlatein", Ratschen und Planungen für die nächsten Tauchausflüge aus.

Unser Dank gilt auch wieder dem Gasthaus "Zum Pauli", das erneut einen angenehmen Rahmen für unsere Feier bereitet hat.

 

Eine Auswahl von Bildern zur Abschlußfeier wurde in der hinterlegten "Bildergalerie" zur Verfügung gestellt.